LED-Shop1 Blog

Lumen – Helligkeit in Zahlen

3 Lampen davon leuchtet nur eine

Was ist ein Lumen?

Mit Lumen (abgekürzt lm) gibt man in der Lichttechnik die Helligkeit an. Umso höher der Wert, umso heller ist die Lichtquelle (bspw. die Glühbirne oder die LED Lampe). 

Als die klassische Glühbirne noch die Monopolstellung an den Decken der Haushalte hatte, sprach man der Einfachheit halber von Watt. Also vom Stromverbrauch der Glühbirne. Wenn einem die 80 Watt Glühbirne nicht hell genug war, griff man zur 100 Watt Glühbirne. Dabei sagt der Stromverbrauch bzw. die Stromleistung “Watt” nichts über die Helligkeit der Lichtquelle aus. Dennoch war, und ist es immernoch, ein Richtwert wie hell eine Glühbirne leuchtet.

Mit der LED wurde die Lichttechnik revolutioniert und der Richtwert der herkömmlichen Glühbirne auf den Kopf gestellt. Denn eine LED Birne bzw. LED Lampe, (oder nennen wir es ganz allgemein: LED Leuchte) verbraucht wesentlich weniger Strom (Watt), um die gleiche Helligkeit (Lumen) zu erzeugen wie eine herkömmliche Glühbirne.

Verschaffen wir uns einen kleinen Überblick:

LumenGlühbirneLED Birne
1000 lm – 1100 lm80 Watt12 Watt
1300 lm  – 1400 lm100 Watt15 Watt
1500 lm – 1650 lm120 Watt18 Watt
Verhältnisübersicht Glühbirne zu LED Birne

Watt in Lumen umrechnen

Mit einer 80 Watt Glühbirne erreicht man demnach ca. 1000 Lumen, wofür eine LED Birne lediglich 12 Watt Strom benötigt. So errechnet sich die Effizienz einer herkömmlichen Glühbirne von 12,5 Lumen je Watt. Wohingegen eine LED Birne mit je 1 Watt wahnsinnige 83 Lumen erzeugen kann. Die Rechenformel hierzu ist recht simpel. Man teile die Lumen durch die benötigte Stromstärke (Watt) Beispielrechnung für die 12 Watt LED Birne: 1000 / 12 = 83,33.

Möchte man seine alte Lichttechnik nun gegen hochmoderne LED Birnen von LED-Shop1.de austauschen, ohne Lichtausbeute einzubüßen, kann die obige Tabelle herangezogen werden.

Wenn man bisher also eine 80 Watt Glühbirne in seiner Deckenleuchte eingeschraubt hatte, greift man zur 12 Watt LED Birne. Eine 100 Watt Glühbirne tauscht man optimaler Weise gegen eine 15 Watt LED Birne aus und für die 120 Watt Glühbirne (Die es schon lange nicht mehr für die Privatperson auf dem Europäischen Markt gibt) legt man die super helle 18 Watt LED Birne in den Warenkorb.

Hauptmenü x